Suche

Über uns

Diese Website wurde von Yogi Matsyendranath Maharaj und seinen Schülern erstellt um den Kreis der Menschen zu erweitern, die sich für die Tradition Natha interessieren, und um den Schleier vom Konzept "Yoga" in seinem vollen traditionellen Sinn zu reißen.

Tradition von Natha Yogis (Nath-Sampradaya) - ist eine alte authentische Tradition vom Yoga. Sein Gründer - Guru Gorakhnath ist in Indien wie Shiva verehrt. Mahayogi Gorakhnath gilt als Schöpfer vom Hatha-Yoga, das jetzt in der ganzen Welt praktiziert wird.

Die Prinzipien der Lehre von Gorakhnath sind dank ihrer Flexibilität immer relevant und nicht vom Glauben und religiösen Überzeugungen des praktizierenden Menschen abhängig. Darum ist die Lehre in den buddhistischen und islamischen Ländern vorgestellt, als auch in Europa, Brasilien, Australien, den USA, Israel und in der ehemaligen Sowjetunion.

Yogi Matsyendranatha Maharaj

Je nach Kenntnisstand in der Tradition bekommen ihre Anhänger verschiedene Initiations (Diksha) von anerkannten Lehrern (Guru). In Russland, der Erste, der all die Initiationen in der Tradition von Nath Yogis bekommen hat, ist Guru Yogi Matsyendranath Maharaj (ein anderer Name - Yogi Matsyeshvarnath). Lange Zeit lebte er in Indien, in Natha Sampradaya Ashrams und widmete sich dem Gebet, studierend die Tradition und ihre Kulthandlungen unter der Anleitung seiner Lehrer.

Nach Abschluss seiner Ausbildung Yogi Matsyendranath wurde zum Priester und zum Vorsteher (Mahant) des Tempels (Mandir) ordiniert, ihm wurde auch der Titel von Guru verliehen. Während seiner Tätigkeit in den Tempel, diente er als Priester und hielt öffentliche religiöse Zeremonien (Puja, Arati, etc.), hielt Predigten und organisierte religiöse Aktivitäten (Feste und Festivals), führte öffentliche Projekte, half Gemeindemitglieder bei der Auflösung von spirituellen Fragen, Bildungsbedürfnissen und sozialen Bedürfnissen, führte Retreate und Seminare durch. Mit dem Segen von seinem Choti und Chira Guru und auch vom Patriarch Sri Avedyanath, Patriarch Sri Chandanath, Yogi Adityanath und Yogi Vilasnath vertreten Guruji Matsyendranath und seine Schüler Tradition von Nath Yogis im Gebiet der Russischen Föderation und im nahen Ausland.

Zur Zeit hat Yogi Matsyendranath etwa hundert Schüler in verschiedenen Ländern, einige von ihnen haben Initiation in Aughar and Darshani. Entsprechend den traditionellen Regeln sind Nath Yogis Darshani Guru und mit der Unterstützung aller geistige Gesellschaft von Nath Yogis führen sie die Tradition, kultivierend den Geist der Gemeinschaft mit den Yogis von Indien und der antiken Erbe von Nath Yogis.

Auf dem Territorium der Russischen Föderation vertreten die Tradition folgende Lehrer: Guru Yogi Allamanath Maharaj (Moscow), Guru Yogi Lokanath Maharaj (Tscheljabinsk) sowie weibliche Guru - Yogi Laksminath Maharaj (Moskau), die mit dem Segen ihrer Guru und Yogi Vilasnatha Maharaja berechtigt ist Sannyas zu Frauen zu initiieren und zu übergeben.

Außerdem unterstützen und entwickeln die Schüler von Yogi Matsyendranath Sampradaya in Israel, USA, Lettland, Spanien. Kürzlich eröffnete in Riga Guru Gorakhnath Mandir, in dem regelmäßig Arati, Puja und andere Aktivitäten stattfinden, die die Ausbau und die Stärkung der Gemeinschaft von Nath Yogis in Lettland beitragen.

In allen diesen und anderen Ländern halten Guru Yogi Matsyendranath und seine Schüler regelmäßig Seminare, Satsangs und organisieren Treffen mit berühmten Lehrern von Natha Sampradaya, damit alle Interessente den traditionellen Yoga kennen lernen können.

Zusätzlich zu dieser Website gibt es andere Ressourcen von Natha Sampradaya (sowohl auf Russisch als auch auf Fremdsprachen), die sich gegenseitig ergänzen. Druck- und Videomaterialien werden ständig übersetzt, veröffentlicht und herausgegeben, die Tradition popularisieren. Es gibt ein einzigartiges seinem Inhalt nach Forum, wo die lebhafte Kommunikation zwischen Guruji Matsendaranath, seinen Schülern und allen, die sich für Yoga als spirituelle Praxis interessieren.